14 Tage Kapstadt und Garden Route


Für diese Reise haben meine 6 Gäste folgende persönliche Wünsche gehabt. Sie wollten die Cango Caves, die Wale und ein privates Tierreservat in der Tour integriert haben. Die Reise in Südafrika ist 12 Tage und der erste und 14te Tag sind für die Abreise von und die Ankunft in der Schweiz. Die Kosten pro Person sind Euro 2,200.00 exklusive Flug. Die Unterkunft ist in der 4*Kategorie außer in Nationalparks. Frühstück ist inbegriffen und 2 Mittagessen und 3 Abendessen ebenfalls.


Am 1. Tag fliegt Ihr von Zuhause nach Südafrika. Ich hole Euch am 2.Tag am Flughafen in Kapstadt ab und wir fahren zu unserer Unterkunft. Nachdem wir uns ein wenig frisch gemacht haben fahren wir zum Tafelberg und nehmen die Luftseilbahn nach oben. Hier genießen wir den Ausblick auf Kapstadt. Danach geht es zu Kirstenbosch Gardens bevor wir zusammen an der V&A Wasserfront Abendessen gehen.


Am 3. Tag geht es zum Kap der Guten Hoffnung. Wir werden ein Robebnkolonie besuchen, die Pinguine in Simon's Town und das Kap der Guten Hoffnung. Am Abend werden wir gemeinsam ein afrikanisches Lokal besuchen. Übernachtung in Kapstadt.


Am 4. Tag gehen wir auf eine kleine Stadtrundfahrt und besuchen am Nachmittag auch noch einige Weinfarmen in der Nähe von Stellenbosch. Übernachtung in Kapstadt.


Am 5. Tag machen wir uns auf unseren Weg in Richtung Garden Route. Wir werden einen ersten Zwischenhalt in Hermanus einlegen, wo wir entweder zu Fuss der Küste entlang Wale beobachten können oder optional per Schiff den grössten Säugetieren der Welt folgen können. Auf dem Weg nach Hermanus machen wir kleinere Stops für Gordon’s Bay, die Harold Porter Botanischen Gärten,usw. Übernachtung in Hermanus.


Am 6. Tag fahren wir weiter nach Oudtshoorn. Wir besuchen die Kleine Karoo mit Ihren Straußenfarmen. In Barrydale halten wir für Mittag und bei Hardy’s kann man ideale afrikanische Andenken einkaufen. Danach geht es via Ladismith nach Oudtshoorn, wo wir eine Straußenfarm besuchen. Wir übernachten in Oudtshoorn.


Am 7. Tag besuchen wir zuerst die Cango Caves bevor wir weiterfahren in die Garden Route nach Plettenberg Bay. Wir besuchen Wilderness und Knysna auf dem Weg. Am Nachmittag haben wir gemütlich Zeit für den Strand. Wir übernachten in Plettenberg Bay.


Am 8. Tag bleiben wir in Plettenberg Bay. Wir haben verschiedene Möglichkeiten, wie wir diesen Tag gestalten. Wir können den Robberg bewandern, mit Elefanten spazieren gehen, am Strand unsere Haut bräunen, das Städtlein auskaufen und so weiter.


Am 9. Tag fahren wir in den Tsitsikamma. Zuerst besuchen wir den grossen Baum danach gehen wir bei mir zuhause vorbei, um ein südafrikanisches Zuhause kennenzulernen. Wir werden im Tsitsikamma National Park zu den Hängebrücken wandern und uns danach in einem der Chalets gemütlich machen. Heute Abend bereite ich ein südafrikanisches Braai für uns und meine Frau wird sich uns anschließen.


Am 10. Tag fahren wir zum Addo Elefanten Park, wo wir den Nachmittag mit Pirschfahren verbringen werden. Wir suchen Elefanten, Büffel, Nashörner, Löwen, Zebras, Kudu, Eland. Übernachtung im Addo Elefanten Park.


Den 11. und 12. Tag verbringen wir in einem privaten Tierpark. Hier haben wir Vollpension und auch zwei Tierfahrten pro Tag, so dass wir auch ja die beste Gelegenheit haben, alle Tiere zu sehen. Wir werden von den Game Rangern persönlich betreut und auch rumgefahren.


Am 13. Tag fahren wir nach einem gediegenen Frühstück in Richtung Port Elizabeth, so dass Ich Euch auch ja rechtzeitig zu Eurem Rückflug in die Schweiz zum Flughafen bringe.


Am 14. Tag kommt Ihr wieder Zuhause an.